Dienstleistungen

Auftrag und Zielsetzung

Durch regelmässige Entlastung der Betreuungspersonen soll die Lebensqualität aller Beteiligten erhalten bleiben. Wir wollen dazu beitragen, Familien mit behinderten Angehörigen eine Wahl zwischen Heimplatzierung und Betreuung zu Hause zu ermöglichen.

Wir möchten, dass Menschen mit Behinderungen in unserer Gesellschaft sichtbar bleiben und integriert leben können.

Die Vorstandsmitglieder des Vereins sind ehrenamtlich tätig. Die angestellten MitarbeiterInnen (VermittlerInnen und BetreuerInnen) sind – den Anforderungen entsprechend – fachlich kompetent.
Wir unterstützen und fördern mit geeigneten Angeboten die menschliche und fachliche Kompetenz unserer MitarbeiterInnen. 

Zielgruppen

LeistungsbezügerInnen sind Kinder und Erwachsene mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung

oder mit fortschreitender chronischer Krankheit.

Jede Anfrage wird durch die Vermittlerin vor Ort abgeklärt und der Bedarf an Dienstleistung gemeinsam festgelegt und vereinbart.
Niemand soll aus finanziellen Gründen auf Entlastung verzichten müssen.

Um Kontinuität gewährleisten zu können, wird, wann immer möglich, die Entlastung von derselben BetreuerIn übernommen.

Die Familie, die Entlastung braucht und beansprucht, ist die Auftraggeberin. Sie wird in alle Entscheidungen einbezogen. Unsere Dienstleistungen werden unter Achtung der Selbständigkeit und Eigenverantwortlichkeit der Familie erbracht.

Unsere Dienstleistung ergänzen, unterstützen oder ersetzen die Leistungen der Familienangehörigen. Sie werden mit den übrigen Diensten, die Menschen mit Behinderungen das Leben zu Hause ermöglichen, koordiniert. 

Führung / Zusammenarbeit nach Innen

Unsere Organisationsstruktur ist einfach, flexibel und zweckmässig. Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortungen sind klar geregelt. Wichtig sind für uns die Eigenständigkeit und Eigenverantwortlichkeit der MitarbeiterInnen.
Unsere Führungskultur basiert auf Selbstverantwortung, Kooperation, Transparenz und Vertrauen. 

Zusammenarbeit / Vernetzung nach Aussen

Wir verfolgen eine offene Informationspolitik. Wir sind interessiert an der Vernetzung mit anderen Organisationen. Wir pflegen den Umgang mit Spendern und Presse. 

Finanzen

Als Non-Profit Organisation verpflichten wir uns die zur Verfügung stehenden Mittel verantwortungsbewusst und ökonomisch zu verwenden.
Unsere Dienstleistung wird gedeckt durch Betreuungsbeiträge, Mitgliederbeiträge, Spenden und Leistungen des BSV.

 

Es braucht keine Notlage vorzuliegen, um den Dienst in Anspruch nehmen zu können. Das Bedürfnis nach Entlastung genügt.