Vermittlerinnen

Unsere Vermittlerinnen sind:  

 

Für Ausserrhoden:Frau Rita Harzenmoser




       

Hauptstrasse 92
9052 Niederteufen

Tel. 079 606 93 88

 

entlastung.ar@gmail.com

 

 

Für Innerrhoden: Frau Lotty Dörig


 

Brülisauerstrasse 19
9050 Appenzell Steinegg

Tel. 071 787 12 83 

 

entlastung-ai@gmx.ch

 

 

Die Vermittlerin des Entlastungsdienstes ist verantwortlich für die Koordination der Dienst­leistung in ihrem geographischen Zuständigkeitsgebiet. Sie nimmt die Anmel­dungen der Fa­milien entgegen, klärt den Bedarf in einem persönlichen Gespräch ab und vermittelt eine passende Betreuungsperson.

 

Der Vorstand stellt die Vermittlerin an.

 

Die Vermittlerin untersteht einer vertraglich vereinbarten Schweigepflicht, insbeson­dere im Hinblick auf sämtliche Wahrnehmungen, die die persönlichen und wirtschaft­lichen Verhält­nisse des Menschen mit einer Behinderung/Erkrankung und dessen Familie betreffen. 

Die Arbeit der Vermittlerin beinhaltet folgende Aufgabenbereiche: 

 

mit den Familien/Leistungsbezügern:

  • Entgegennahme von Anfragen (telefonisch, persönlich, E-mail)
  • Persönliche Kontaktaufnahme und Bedarfsabklärung
  • Information an Familie über Rechte und Pflichten
  • Vorstellungsgespräch Familien/Betreuungsperson
  • Rückfrage über geleistete Dienste (Standortbestimmung / Kundenzufriedenheit / Abschlussgespräch)
  • Führung Klientendossier


mit den Betreuungspersonen:

  • Auswahl und Anstellung der Betreuungsperson
  • Einführung in die Familie/Leistungsbezüger
  • Begleitung der Einsätze
  • Mitarbeitergespräch in regelmässigen Abständen
  • Führung der Personaldossiers (Anstellungsvertrag, Arbeitszeugnis) in Zusammenar­beit mit der Präsidentin

 

Sie können das Anmeldeformular hier downloaden